Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Kaiserstuhl bietet vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Wandern und Radfahren steht natürlich ganz hoch im Kurs bei den Kaiserstuhltouristen.

Der Kaiserstuhlpfad (zertifizierter Wanderweg Deutschlands), zahlreiche Themenpfade, wie z. B. der Kirschbaumpfad, der Bienenfresserpfad, der Wiedehopfpfad, der Neunlindenpfad, der Badbergpfad, der Katharinenpfad, der Knabenkrautpfad, der Steinkauzpfad und unzählige gut beschilderte Rundwanderwege laden ein, den Kaiserstuhl zu Fuss zu erkunden.

 

Einer der schönsten Radwege Süddeutschlands führt rund um den Kaiserstuhl, der Kaiserstuhl-Radweg.

Für Radfahrer, die eine sportliche Herausforderung suchen, wurde eine neue Rundtour ausgeschildert - die Kaiser-Tour (ca. 60 km). Auf halber Höhe umrundet die Tour den gesamten Kaiserstuhl, z.T. auch auf grasigen und geschotterten Wegen. Ausgeschilderte Zufahrten von den meisten Bahnhöfen der Kaiserstuhlbahn.

 

Für die Dauer Ihres Urlaubes in unserer Ferienwohnung erhalten Sie von uns die KONUS-Gästekarte. Mit der KONUS-Gästekarte erhalten Sie zahlreiche Vergünstigungen, Ermäßigungen und freie Nutzungen einiger Freizeitangebote. Eine genaue Auflistung erhalten Sie hier.

Mit der KONUS-Gästekarte haben Sie freie Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr in einem sehr großen Gebiet (bis Basel und bis weit in den Schwarzwald).

Nähere Informationen hierüber können Sie unter folgender Internetseite aufrufen:

KONUS-Gästekarte

 

 

Weitere interessante Informationen rund um den Kaiserstuhl können Sie über folgende Links abrufen:

Veranstaltungen am Kaiserstuhl